Logo

Potenzial für innovative Unternehmen.

Der Schweighof ist ein äusserst attraktiver Standort für Unternehmen: Optimal erschlossen, repräsentative Gebäude und alle Freiheiten beim Ausbau. Die Neubauten lassen individuelle Raumaufteilungen zu und ermöglichen damit modernes Arbeiten in flexibler Umgebung. Unternehmen haben die Chance, ihren neuen Firmensitz aktiv mitzugestalten und neue Trends der Arbeitswelt umzusetzen.
Verfügbare Wohnflächen
Verfügbare Arbeitsflächen
In Projektierung

Ringstrasse 29
Ringstrasse 31-35

Im Ringpark eine Vision verwirklichen

Der geplante Neubau an der Ringstrasse lässt dynamischen Unternehmen alle Freiheiten, Räume und deren Nutzung neu zu definieren. Hier können Unternehmen ihre Vision von einer flexiblen und modernen Arbeitsumgebung von Grund auf mitkonzipieren und umsetzen. Im Ringpark lassen sich kostenoptimierte Raumstrukturen schaffen – von effizienten Einzelbüros über Kombi-Büros bis hin zu Open-Space-Strukturen.

Der repräsentative Bau der Ringpark AG/Linsi AG sieht zwei Gebäude vor, die miteinander verbunden sind. Architektur und Gebäudetechnik berücksichtigen ökologische und ökonomische Aspekte gleichermassen. Die Geschosse können ganz nach den Wünschen der Mieter eingeteilt und ausgebaut werden. Die Vermietung der Räumlichkeiten erfolgt grundsätzlich im Grundausbau (Edelrohbau), der vorgängig definiert wird.

Der rechtsgültige Gestaltungsplan gibt Planungssicherheit für eine effiziente Projektrealisierung. Die Erstellung in mehreren Bauabschnitten ist problemlos durchführbar. Das Team der Krieger & Linsi AG kann bereits morgen mit der Planung beginnen und Unternehmen bei der Konkretisierung ihres neuen Firmensitzes unterstützen.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Gerne gibt Ihnen Patrick Lang weitere
Auskünfte zum Projekt:
Tel 041 317 05 06


Kontaktformular

Prospekt

Prospekt

Prospekt

Prospekt

Prospekt

Arlewo AG
Newsletter